Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Invalidität

Die Invalidenversicherung oder kurz die IV ist ein wichtiges Element in sozialen Sicherheit. Ihr Ziel ist es, die wirtschaftlichen Folgen einer gesundheitlich bedingten Einschränkung der Erwerbsfähigkeit zu vermindern oder zu beseitigen.


Eingliederung und Renten

Eingliederung vor Rente - Das oberste Ziel der IV ist es, gesundheitlich eingeschränkte Personen soweit zu fördern, dass sie ihren Lebensunterhalt ganz oder teilweise aus eigener Kraft bestreiten und ein möglichst unabhängiges Leben führen können. Dafür werden sie von der IV mit verschiedenen Eingliederungsmassnahmen unterstützt. Invalidenrenten  werden nur dann ausgerichtet, wenn die Eingliederungsmassnahmen nicht erfolgreich waren.


Ergänzungsleistungen

Ergänzungsleistungen werden über die kantonalen Ausgleichskassen ausgerichtet, wenn Renten- und sonstige Einkommen die minimalen Lebenskosten von Rentnern nicht decken.


Weitere Lebenssituationen